Baumlehrpfad

Denken Sie vielleicht noch manchmal an Ihre Schulzeit?
Als Sie etwa eine Sammlung anzulegen hatten mit den Blättern
und den Fruchtkörpern heimischer Bäume!
Erinnern Sie sich daran auf entspannte Art und zwar während Ihres Besuches
in Altenberge.

Denn hier präsentiert sich der neue Baumlehrpfad, der mitten durch
den Ort führt und den Sie gelassen innerhalb einer Stunde durchschreiten,
im Bewusstsein, dass Bäume Kohlendioxyd binden, Sauerstoff freisetzen und
durch ihre Photosynthese organische Substanzen erzeugen, die das Leben
erst ermöglichen.
Was sie darüber hinaus noch an vielfältigem Nutzen stiften, zeigt das Faltblatt
das bei der Gemeinde Altenberge, sowie beim Heimathaus Kittken für Sie
kostenlos zum Abholen bereit liegt.
Es weist Ihnen auch anhand einer Skizze den Weg, auf dem Sie durch kurz
gehaltene Texttafeln nützliches Wissen oder auch Neues aufnehmen.

Zeitbedarf: ca.1 Stunde

Zeiten: jederzeit, ohne Führung

Kosten: keine

Rundgang: Start am Heimathaus, Bürgerhaus, rund um die Kirche, zurück zum
Backhaus, Ehrenmal, Appelhoff, Borndalschule, Hallenbad, St Johannes Grundschule
linde
weg
karten